Eigener DYNDNS-Dienst in Fritzbox

Hier eine kurze kleine Anleitung, um einen eigenen Dyndns-Dienst auf der Fritzbox einzurichten.
Unser Dienst läuft unter einer unserer Domains „der-elektroniker.de“ und ist gehostet bei www.ith-dsl.de, einem Partner von uns.

Auf der FRITZ!Box unter Internet -> Freigaben -> DynDNS folgende Einträge anwenden:

DynDNS-AnbieterBenutzerdefiniert
Update-URLhttps://dyn.der-elektroniker.de/nic/update?name=<username>&pass=<pass>
Domainnamefiliale.dyn.der-elektroniker.de
Benutzernamevorher vergebener Benutzername (Beispiel: filiale@der-elektroniker.de)
Kennwortdas von Euch vergebene Passwort für diesen Account

Bei Update-URL MÜSSEN die Platzhalter <username> und <pass> verwendet werden, denn die Fritzbox setzt automatisch den in den Feldern Benutzername und Kennwort eingesetzten Einträge in die Update-URL bei versenden ein. Ausserdem wäre sonst das Passwort im Klartext zu lesen.

Bei Domainname ist diese „Filiale“ nur ein Beispiel. Statt „Filiale“ setzt Ihr den von Euch vergebenen DynDNS-Namen ein.